Oberkommando

Oberkommando
n <-s, -s> воен
1) тк sg верховное командование

das Óberkommando áúsüben — выполнять обязанности верховного главнокомандующего

2) главный штаб (армии)

Óberkommando der Lúftwaffe — главное командование ВВС


Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Нужна курсовая?

Смотреть что такое "Oberkommando" в других словарях:

  • Oberkommando — Eine Kommandobehörde, ist eine militärische Kommandostelle, die in der Regel Großverbände auf der Ebene Brigade oder Division führt. Entsprechende militärische Dienststellen vom Korpskommando an aufwärts werden als Oberkommando, in Deutschland… …   Deutsch Wikipedia

  • Oberkommando — Ober|kom|man|do 〈n. 15; unz.; Mil.〉 1. Oberbefehl 2. oberster militär. Führungsstab * * * Ober|kom|man|do, das; s, s: a) <o. Pl.> höchste militärische Befehlsgewalt: das O. erhalten, ausüben; b) oberster militärischer Führungsstab einer… …   Universal-Lexikon

  • Oberkommando der Luftwaffe — Flag of the Chief of the General Staff Active 1935–1945 Country …   Wikipedia

  • Oberkommando der wehrmacht — L’Oberkommando der Wehrmacht était le commandement suprême des forces armées allemandes de 1938 à 1945. Il a été créé sur ordre du Führer le 4 février 1938 suite à l’affaire Blomberg Fritsch en remplacement du ministère du Reich à la Guerre… …   Wikipédia en Français

  • Oberkommando der Marine — Active 11 January 1936–22 June 1945 Country Nazi Germany Branch Kriegsmarine Commanders …   Wikipedia

  • Oberkommando des heeres — L’Oberkommando des Heeres (OKH) était le commandement suprême de la Heer, l armée de terre de la Wehrmacht. À la fin de la Seconde Guerre mondiale, son rôle consistait principalement à diriger les opérations militaires sur le front de l Est, les… …   Wikipédia en Français

  • Oberkommando in den Marken — Oberkommando in den Marken, obere preußische Militärbehörde. Bei der deutschen Feldarmee steht an der Spitze jeder Armee ein Oberkommando …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Oberkommando der Marine — Oberkommando der Marine, s. Deutschland (Marine), S. 798 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Oberkommando der Wehrmacht — Oberkommando der Wehrmacht,   Abkürzung OKW, der A. Hitler als Oberbefehlshaber der Wehrmacht unmittelbar unterstellte militärische Stab, am 4. 2. 1938 aus dem Wehrmachtamt hervorgegangen. Chef des OKW war Generalfeldmarschall W. Keitel …   Universal-Lexikon

  • Oberkommando der Wehrmacht — Soldaten des Geheimen Funkmeldedienstes des OKW beim Ver oder Entschlüsseln von Nachrichten mithilfe der Schlüsselmaschine ENIGMA Das Oberkommando der Wehrmacht (OKW) war die höchste deutsche militärische Planungs und Verwaltungsbehörde im… …   Deutsch Wikipedia

  • Oberkommando der Marine — Das Oberkommando der Marine war von 1859 bis 1871, von 1889 bis 1899 und von 1935 bis 1945 die Bezeichnung der obersten Kommandobehörde der deutschen Marine. Der Begriff Oberkommando der Marine darf nicht verwechselt werden mit einem… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»